Häufig gestellte Fragen – und ihre Antworten

Was ist eigentlich ein familienorientiertes Sport- und Freizeitbad? Wie kann ich mitmachen? Und was passiert mit meinem Beitrag? Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. 

Ihre Frage ist nicht dabei? Bitte scheuen Sie sich nicht, mit uns in Kontakt zu treten, am besten per Mail

Was ist ein "familienorientiertes Sport- und Freizeitbad"?

Ein familienorientiertes Sport- und Freizeitbad kennzeichnet Bäder, die zwar Merkmale eines Sportbades enthalten, darüber hinaus aber weitere Erholungs- und Spaßfunktionen bieten (Attraktionen)....

Eintrag komplett anzeigen

Was ist ein Spaßbad?

Spaßbäder werden auch als Erlebnisbad oder Wasserpark bezeichnet. Hauptsächlich unterscheidet sich das Spaßbad vom Freizeitbad dadurch, dass in Spaßbädern das Schwimmen zur Nebensache wird und das...

Eintrag komplett anzeigen

Wie kann ich mich beteiligen?

Um sich am Bürgerdialog "Unser Bongert-Bad" beteiligen zu können, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zu Verfügung:  Auf der Pinnwand der Beteiligungsplattform können Sie ihre Wünsche,...

Eintrag komplett anzeigen

Was passiert mit meinen Daten?

Um sich bei polit@ktiv zu registrieren, aber auch um einen Pinnwandeintrag hinterlassen zu können, werden Sie gebeten, Ihre Mailadresse anzugeben. Diese wird selbstverständlich nicht...

Eintrag komplett anzeigen

Was passiert mit meinem Beitrag?

Unabhängig davon, welchen  "Kanal " (Postkarte, Whatsapp, Pinnwand, Interaktive Karte) Sie nutzen, werden alle Beiträge auf dieser Online-Plattform gesammelt. Die Moderatoren filtern die...

Eintrag komplett anzeigen

Wie kam die Entscheidung für ein neues Kombibad zustande?

Die Stadt Metzingen berät seit Oktober 2017 mit ihrer Bürgerschaft in einem umfassenden Beteiligungsprozess über die Zukunft der Bäder in der Stadt. Mehr als 3.500 Bürgerinnen und Bürger haben...

Eintrag komplett anzeigen

Wer darf sich an der Planungswerkstatt beteiligen?

Die erste Planungswerkstatt im Oktober 2018 ist für alle interessierten Metzingerinnen und Metzinger offen. Sobald der Termin feststeht, werden wir Sie über das Blättle, die Presse und hier auf...

Eintrag komplett anzeigen

Wo finde ich die Gemeinderatsbeschlüsse?

Die Beschlussvorlagen sowie weitere Informationen zu den Zielen und Leitplanken des Prozesses finden Sie direkt unter Informationen oder direkt unter ...

Eintrag komplett anzeigen

Aktuelles

19.12.18: Jetzt anmelden zur 1. Planungswerkstatt am Samstag, 09. Februar 2019, 10:00 bis 16:00 in der Metzinger Stadthalle. Mit einem Klick finden Sie hier weitere Informationen zur Planungswerkstatt sowie das Anmeldeformuar


04.12.18, Die erste Beteiligungsphase ist beendet. Mehr als 150 Beiträge mit Ideen und Anregungen für das neue Bad auf dem Bongertswasen sind eingegangen. Schauen Sie doch mal auf die Pinnwand!

Die Planungswerkstätten werden im Februar und März 2019 stattfinden. Die genauen Termine sowie ein Anmeldeformular werden noch vor Weihnachten auf dieser Seite bekannt gegeben. 


Die erste Beteiligungsphase für den Bürgerdialog "Unser Bongert-Bad" wurde bis Ende November 2018 verlängert! Noch bis zum 30. November können Sie sich aktiv in Form von Pinnwandeinträgen, Postkarten und WhatsApp-Nachrichten einbringen.

26.09.18, Der Jugendgemeinderat war in der Neuhauser Uhlandschule unterwegs und hat Schülerinnen und Schüler befragt, was sie sich für das neue Kombibad auf dem Bongertwasen wünschen. Wir sind gespannt, welche Ideen wir in den nächsten Tagen auf der Pinnwand veröffentlichen dürfen.