Informationen zum Beteiligungsprozess

Wo und wann findet die Auftaktveranstaltung statt? Wie kann ich mich beteiligen und welche Ziele verfolgt der Gemeinderat mit dem Bürgerdialog?

Um sich aktiv beteiligen und eine fundierte Meinung bilden zu können, sind Informationen über die Rahmenbedingungen unerlässlich. Deshalb haben wir Ihnen auf den Unterseiten Informationen zum Prozess zusammengestellt, die regelmäßig aktualisiert und erweitert werden. 

Auch alle Informationen aus dem ersten Beteiligungsprozesses zur Zukunft der Metzinger Bäder stehen Ihnen nach wie vor zur Verfügung. Die Ideensammlung zum Standort ist zwar inzwischen geschlossen. Daher sind auch keine Beiträge mehr auf der Pinnwand oder im Forum zu dieser Frage möglich. Selbstverständlich können aber alle bisher eingereichten Beiträge weiterhin gelesen werden. ​

 

Aktuelles

19.12.18: Jetzt anmelden zur 1. Planungswerkstatt am Samstag, 09. Februar 2019, 10:00 bis 16:00 in der Metzinger Stadthalle. Mit einem Klick finden Sie hier weitere Informationen zur Planungswerkstatt sowie das Anmeldeformuar


04.12.18, Die erste Beteiligungsphase ist beendet. Mehr als 150 Beiträge mit Ideen und Anregungen für das neue Bad auf dem Bongertswasen sind eingegangen. Schauen Sie doch mal auf die Pinnwand!

Die Planungswerkstätten werden im Februar und März 2019 stattfinden. Die genauen Termine sowie ein Anmeldeformular werden noch vor Weihnachten auf dieser Seite bekannt gegeben. 


Die erste Beteiligungsphase für den Bürgerdialog "Unser Bongert-Bad" wurde bis Ende November 2018 verlängert! Noch bis zum 30. November können Sie sich aktiv in Form von Pinnwandeinträgen, Postkarten und WhatsApp-Nachrichten einbringen.

26.09.18, Der Jugendgemeinderat war in der Neuhauser Uhlandschule unterwegs und hat Schülerinnen und Schüler befragt, was sie sich für das neue Kombibad auf dem Bongertwasen wünschen. Wir sind gespannt, welche Ideen wir in den nächsten Tagen auf der Pinnwand veröffentlichen dürfen.