Ihre Moderatoren

Jedes unserer Projekte hat mindestens zwei feste, erfahrene Moderatoren, die den gesamten Prozess begleiten, vor Ort und auch online über die Beteiligungsplattform. Sie achten nicht nur darauf, dass Beleidigungen und Verunglimpfungen keinen Platz in den Diskussionen erhalten. Sie stoßen auch aktiv Debatten an, indem Sie Fragen stellen oder zusätzliche Hinweise geben. 

Als besonderen Service extrahieren wir regelmäßig die Kernaussagen aus den eingegangenen Beiträgen und stellen sie unter "Kernaussagen" zusammen, natürlich nicht, ohne die Autoren davon jeweils in Kenntnis zu setzen. Dies erleichtert den Überblick über bereits eingegangene Argumente und hilft, den Dialog zu strukturieren. 

Sie haben Fragen oder Anregungen, die den Beteiligungsprozess betreffen? Oder können wir Ihnen bei der Registrierung auf der Plattform helfen? Kommen Sie einfach auf uns zu und treten Sie mit uns in Kontakt, per Telefon oder Mail. 

Moderatorin und Projektleiterin:
Anni Schlumberger

Anni Schlumberger ist nicht nur die Geschäftsführerin der Human IT Service GmbH, sondern auch die erfahrenste Moderatorin von Präsenzveranstaltungen im Polit@ktiv-Team. Online wie Offline geht sie auf engagierte Bürger zu und bindet alle Interessierten in die Diskussion mit ein.

Kontakt

 anni.schlumberger@integrata-stiftung.de
 0177/384 33 84

Moderator und Redakteur:
Sascha Blättermann

Sascha Blättermann bloggt seit drei Jahren für Polit@ktiv, betreut unseren Social Media Auftritt und ist Projektmanager und Moderator u.a. für die Veranstaltungsreihe Expertenforum Bürgerbeteiligung. Beim Bürgerdialog Unser Bad in Metzingen wird er nicht nur moderieren, sondern auch wieder mit seiner Kamera auf Stimmenfang gehen.

Kontakt:
 sascha.blaettermann@integrata-stiftung.de
 07071/ 566 76 38

Studentischer Mitarbeiter
Torge Ziemer

Torge Ziemer gehört seit April 2017 zum Team von Polit@ktiv und hat in diesem Zeitraum bereits intensive Erfahrungen mit Online-Bürgerbeteiligung, u.a. im Rahmen des Bürgerdialogs in Uhingen, gesammelt. Er ist hauptsächlich für die Filterung und Dokumentation der Ideen und Argumente im Beteiligungsprozess zuständig, steht jedoch für Rückfrage jederzeit zur Verfügung.

Kontakt:
 torge.ziemer@integrata-stiftung.de

Aktuelles

19.12.18: Jetzt anmelden zur 1. Planungswerkstatt am Samstag, 09. Februar 2019, 10:00 bis 16:00 in der Metzinger Stadthalle. Mit einem Klick finden Sie hier weitere Informationen zur Planungswerkstatt sowie das Anmeldeformuar


04.12.18, Die erste Beteiligungsphase ist beendet. Mehr als 150 Beiträge mit Ideen und Anregungen für das neue Bad auf dem Bongertswasen sind eingegangen. Schauen Sie doch mal auf die Pinnwand!

Die Planungswerkstätten werden im Februar und März 2019 stattfinden. Die genauen Termine sowie ein Anmeldeformular werden noch vor Weihnachten auf dieser Seite bekannt gegeben. 


Die erste Beteiligungsphase für den Bürgerdialog "Unser Bongert-Bad" wurde bis Ende November 2018 verlängert! Noch bis zum 30. November können Sie sich aktiv in Form von Pinnwandeinträgen, Postkarten und WhatsApp-Nachrichten einbringen.

26.09.18, Der Jugendgemeinderat war in der Neuhauser Uhlandschule unterwegs und hat Schülerinnen und Schüler befragt, was sie sich für das neue Kombibad auf dem Bongertwasen wünschen. Wir sind gespannt, welche Ideen wir in den nächsten Tagen auf der Pinnwand veröffentlichen dürfen.